Ausgezeichnet fördern

Das Transfer- und Gründungskonzept des Worldfactory Start-up Centers

Das Team des WSC arbeitet an einem gemeinsamen Ziel: Wir wollen den Gründergeist an der Ruhr-Universität Bochum stärken und mehr Ausgründungen aus der Hochschule ermöglichen! Das Potenzial ist groß, doch wissens- und technologiebasierte Gründungen verlangen besondere Kompetenzen und einen maßgeschneiderten Beratungsansatz.

Das zeichnet 

unser Konzept aus:

icons/circleCheck

individuell beraten

mit einem modularen Angebot, orientiert am jeweiligen Kenntnisstand

icons/circleCheck

fachkundig fördern

mit fünf Inkubatoren, angebunden an exzellente Forschungsbereiche

icons/circleCheck

Unternehmertum lehren

mit einem umfangreichen Education-Angebot

icons/circleCheck

ermutigen und begleiten

in allen Phasen der Gründung, mit einem speziellen Programm für Frauen

icons/circleCheck

praktisch unterstützen

mit Experimentierflächen und Seminarräumen, Technik und Workshops

icons/circleCheck

Transfer beschleunigen

mit Prototyping und Netzwerken zu Unternehmen

Mit diesen Maßnahmen bereiten wir eine gründungsfreundliche Infrastruktur, wir bieten fundiertes Know-how aus Wissenschaft und Praxis und unterstützen beim Beantragen von Fördermitteln.

Person freut sich über die Teilnahme

Exzellent!

Unser Transfer- und Gründungskonzept ist vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden: Das WSC erhält von 2019 bis 2024 ein Projekt-Budget in Höhe von 22 Mio. Euro und darf den Titel „Exzellenz Start-up Center.NRW“ tragen. Die Mittel fließen direkt in die Angebote und Infrastruktur für Gründungsinteressierte.