Funding for Female Founders

Datum:
09.12.2021
Uhrzeit:
09:30 Uhr
Ort:
Sonstige
Veranstalter:
Format:
Kongress
Zielgruppe:
Inhalt:
In Aktion

Funding for Female Founders-Konferenz am 9. und 10. Dezember

Immer mehr Frauen gründen erfolgreiche Unternehmen und Start-ups. Dennoch liegt der Anteil von Gründerinnen in der Start-up-Szene derzeit nur bei knapp 16%.

Die Gründe sind vielfältig: Frauen gründen häufig stärker nachhaltig und gemeinwohlorientiert, während das Kapital zumeist in hochskalierbare High-Tech Produkte und digitale Geschäftsmodelle fließt.  Bei der Finanzierung ihrer Geschäftsideen werden sie noch immer mit Stereotypen konfrontiert. Wenn sie Fremd- und Wagniskapital aufnehmen, erhalten Frauen nur viel seltener, sondern auch viel weniger Kapital als ihre männlichen Konkurrenten. Das macht zuletzt auch der Female Founders Monitor 2020 deutlich.

Gemeinsam mit Gründerinnen und Expert*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verbänden sowie Politik möchten wir diskutieren, welche Barrieren bei der Finanzierung von Unternehmensgründungen für Frauen bestehen und gemeinsam Perspektiven und Handlungsempfehlungen entwickeln, um die bestehenden Strukturen aufzubrechen.

 

Agenda Tag 1, 9. Dezember:

  • 10:00 Uhr - Begrüßung, Dr. Beate von Miquel (FACE) und Andrea Blome (andrea-blome.de),

    • Words of Welcome (Videobotschaft) - Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart ( MWIDE)

  • 10:15 Uhr -  Einführung in das Thema

    • "Tackling the Gender Funding Gap“, Franziska Teubert (Bundesverband Deutsche Startups e.V.)

    • „Change the System, not the Women! Warum wir eine andere Art der Finanzierung brauchen“,  Katrin Elsemann (SEND e.V.)

    • Break Out und Q&A

  • 11:30 Uhr- PANEL 1: Angel Investing

  • 12:30 Uhr - Mittagspause

  • 13:30 Uhr - PANEL 2: Staatliche Förderprogramme

    • Keynote: „Universitäre Förderung von wissenschaftsbasierten Startups“, Karin Kricheldorff (TU Berlin)

    • Dr. Johannes Velling (MWIDE)

    • Sonja Jost (DexLeChem)

    • Lena Ehrenpreis (Innoviva.nrw)

  • 14:30 Uhr - PANEL 3: Bankenfinanzierung

 

Agenda Tag 2, 10. Dezember:

 

Anmeldung:

Die Konferenz findet online via Zoom statt. Der Anmeldungslink wird auf dieser Webseite in Kürze bekanntgegeben.